29.10.2020 - Gemeldeter Lagerhallenbrand

Am 29.10.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wiesing um 18:43 Uhr mittels Sirene und Pager zu einem  Lagerhallenbrand alarmiert.

 

Binnen weniger Minuten rückte die Mannschaft mit TLFA-2000 und LFA-B über die Inntalautobahn zum nahegelegenen Gewerbegebiet aus. Dort wurden wir bereits vom Melder erwartet. Ein beißendert Rauchgeruch lag in der Luft und daraufhin wurde der Notruf gewählt.

Da sich der gemeldetet Einsatzort an der Grenze zum Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr Jenbach befand ließ  Einsatzleiter BI Andreas Rofner diese nachalarmieren. Nach gemeinsamer Erkundung der umliegenden Betriebe konnte die Ursache schnell eruiert werden. Bei einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Nähe wurde ein Ofen mit nicht geeignetem Brennmateriel befeuert. Somit entstnd eine sehr starke Rauchentwicklung. Nach einer Kontrolle konnte der Einsatz nach ca. 45 Minuten beendet werden.

 

Im Einsatz standen:

FF Wiesing mit TLFA-2000, LFA-B und 18 Mann (+ 10 Mann Bereitschaft)

FF Jenbach

Polizei

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Wiesing
Dorf 19
6210 Wiesing

Telefon: +43 5244 / 62 62 3 19 (nur im Einsatzfall)

E-Mail Gerätehaus: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Vergiftungszentrale +431 406 4343
Gehörlosen Notruf-SMS 0800 133 133